Hygiene Allianz

Aus den Anforderungen der COVID-19-Krise ist eine einzigartige Partnerschaft entstanden.

Das Thema Hygiene nimmt seit März 2020 eine so noch nie dagewesene Stellung in unserer Gesellschaft ein, ob für Unternehmen, Behörden, Institutionen oder jeden einzelnen Bürger. Bisher angewandte Prozesse sind nicht mehr ausreichend, neue Regelungen sind notwendig. Corporate Hygiene Responsibility lautet der Begriff, der diesen neu zu gestaltenden Verantwortungsbereich von Gesellschaft und Wirtschaft umfasst.

Die Fülle neuer Aufgaben, die sich aus der aktuellen Situation ergibt, hat jetzt zu einer in ihrer Art einmaligen Kooperation von vier spezialisierten Unternehmen aus den Bereichen Kommunikation, Consulting, Auditierung und Hygiene-Knowhow geführt.

Das Ziel dieser Allianz: Von der Einzelmaßnahme bis zum Full Service ein Leistungspaket rundum Corporate Hygiene Responsibility anzubieten. Für jede „Gesellschaftsform“, ob für ein Fitness-Studio oder Kirchen bis hin zu Behörden oder großen Konzernen.

Die vier Allianz-Partner:

Hygiene Communication: Combera, erfahrener Kommunikationsexperte für Handel und Hersteller mit breiter Expertise über POS, Branchen und Vertriebskanäle hinweg und mit einem globalen Agentur-Netzwerk im Hintergrund.

Hygiene Standards: Synlab Analytics & Services, Full-Service-Anbieter rund um Hygieneberatung und Diagnostik; Teil der SYNLAB Gruppe, einem führenden Anbieter von Labordienstleistungen in Europa.

Hygiene Audits: AS Intelligence, Datenspezialist für die Auditierung von Outlets auf Basis von Data & Insights neuester Technologie.

Hygiene Services: Cleanotec, Hygiene-Experte und Lieferant maßgeschneiderter Hygiene- und Desinfektions- konzepte und -Produkte, vom Desinfektionsspender bis zur Schutzkleidung.

Das angebotene Leistungspaket besteht aus einzelnen Modulen und kann somit auch maßgeschneidert auf individuelle Bedürfnisse angepasst werden ganz nach der jeweiligen Ausgangssituation.

Hygiene Allianz